GRAVITYSHAPES bedeutet Ideen, Materialien und Formen in neue Dimensionen zu bringen. Hinter der im Januar 2017 ins Leben gerufenen Marke steht ein junger Schweizer Designer, der mit verschiedenen Materialien und Techniken experimentiert, seine Ideen in neue Dimensionen formt und damit weltweit auf Begeisterung stösst. Bei Ihnen hoffentlich ebenfalls.

Press enter to begin your search

Shop

Ostereier-Kracher: Crash site

CHF 13.00 CHF 6.50

Für viel Spass an Ostern. Ein 3D-Druckmodell-Set für die ganze Familie!

Da Ostern die einzige Zeit im Jahr ist, in der man mit Lebensmitteln spielen darf, gibt es diese originelle Ostereier-Kracher-Strecke von GRAVITYSHAPES zum selber drucken. Ob einfarbig oder knallig bunt, die Teile lassen sich einfach drucken und und zusammenstecken. Einen 3D Drucker, zwei Schnüre und gekochte Eier sind alles, was es dazu braucht!

Das Set wurde bewusst so konzipiert, dass es sich leicht drucken und und zusammenbauen lässt. Die Wagen werden an die Enden gefahren und mit gekochten Eiern beladen. Auf Kommando zieht jede Seite bzw. Person an seiner Schnur, wodurch die beladenen Wagen aufeinander zurasen. In der Mitte krachen die Eierspitzen unter dem Schild “CRASH SITE” zusammen. (Es gibt auch ein leeres Schild ohne Text, zum selber beschriften.)

Das 3D-Druck-Set ist für 0,2 mm Layer und 0,4 mm Druckdüsse optimiert (Dünner geht natürlich auch.). Alle Teile wurden zudem so konzipiert, dass beim drucken kein Support benötigt wird. Wenn Sie die Teile so drucken, wie Sie sie in den STL vorfinden, müssen Sie keinerlei Stützen mitdrucken. Das Set ist zusammensteckbar. Leim ist optional, wird aber bei gutem Druckresultat nicht benötigt.

 

Tipps:

  • Im Datainame der STL-Files ist jeweils angegeben, wie viele Sie davon benötigen bzw. drucken müssen.
  • Vor dem Zusammenbauen prüfen, dass alle Verbindungen problemlos zusammenpassen, eventuell die Drucke säubern. Auch auf den Schienen innen dürfen keine Hindernisse wie Druckreste sein (Die Räder müssen problemlos durchgleiten).
  • Mit dem Zusammenbau bei den Wagen beginnen (Achsen, Räder und Schnur anbringen, jedoch ohne den Fingerring am Schnurende!)
  • Danach die Crash-Strecke vom Zentrum innen, nach aussen her zusammenstecken. (Der dünnste End-Balken bei den Bodengittern ist im Zentrum. Die normale Balkenbreite aussen.)
  • Die Wagen müssen in die Schienen eingefahren werden, bevor die Endstücke, der Geleise aufgesetzt werden!
  • Nach dem Zusammenbau der Schienenstrecke, wird aussen das Gras aufgesteckt. Die kleinen Verbindungsstücke am besten in die Grasstücke stecken und dann das Gras an die Schienen klicken. Die runden Verbindungen ganz links und rechts aussen, 8-20 eckige Verbindungsstücke verteilt auf die Strecke. (Da sie sehr klein sind, geht es am besten mit einer Zange.) Die Anzahl eckiger Verbindungen ist abhängig von der Druckqualität. Setzen Sie einfach so viele wie nötig sind, damit das Gras gut an den Schienen hält. Sie benötigen min. 8 eckige Verbindungsstücke, können aber bis zu 20 Stück setzen. Sie können die Verbindungsstücke auch mit einem Feuerzeug erwärmen und dann in die Löcher drücken. Dies kann helfen, wenn Sie zu dünn geraten sind.
  • Danach ziehen Sie die Schnur der Wagen jeweils durch das grosse Loch unter dem „CRASH SITE“ Schild hindurch und auf der anderen Seite links oder rechts durch ein Loch nach aussen. (Wenn Sie sich am Tisch gegenüber sitzen, dann nutzen Sie die zwei Löcher auf beiden Schienen ¦ . Wenn die zwei Personen beim Eierkrachen nebeneinander sitzen, nutzen Sie die parallelen Löcher auf dem gleichen Schienenbalken.  ll )
  • Zum Schluss knüpfen Sie am Ende noch die Ringe an. Mit gekochten Eiern beladen und los gehts…!

Mehr Links zu diesem 3D-Druck Modell:
Objektinfos im Portfolio

Über die 3D Download-Druckdaten:
Format: STL (Zip)
Enthaltene STL-Dateien: 17
Längstes Teil beim Druck: 17,3 cm
Grössen (zusammengebaut): Ca. 36 x 5.3 x 5.5 cm
Modell-Version: 1.0
Lizenz: CC BY-NC-ND 4.0

 


Abgebildete 3D Objekte auf den Fotos:
Version: 1.0.
Material: PLA
Layer: 0.2 mm
Support: Nein


Beschreibung

Zusätzliche Information

Design von

GRAVITYSHAPES

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ostereier-Kracher: Crash site“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.